Heroes of the Storm

Back to YouTube

Der Dornröschenschlaf ist vorbei. 2015 steht für mich ja im Zeichen der »Selbstverwirklichung«. Ich setze das in »«, da man sich eigentlich IMMER irgendwie selbstverwirklicht. Ich glaube, es geht nicht anders. Aber die letzten Jahre haben mir gezeigt, dass ich mehr Spaß an kreativer Arbeit habe, wenn ich mir selbst dabei auch freien Lauf lasse.
Das führt also dazu, dass ich meinen YouTube-Kanal, der früher ausschließlich für buchbezogene Themen reserviert war, reanimiere und mit Inhalt fülle, der mir gerade Spaß macht.
In Zukunft gibt es dort also Screencasts, Reviews, Unboxings, Reiseberichte (Südkorea, ich komme!) und - natürlich - auch buchbezogene Themen.
Alle, die jetzt an dem Kanal interessiert sind,
hier geht’s lang. Happy

An der reinen Schreibfront hat sich wenig getan, da ich noch drei Lektorate auf dem Tisch habe. Also werden »Die Gnome« noch ein wenig länger auf sich warten lassen. Dafür stehen die Neuauflagen von »Welt aus Staub« und »Die Wächter Edens« an.
Naja, eine Sache hat ich doch getan. Ich plane gerade ein recht großes Projekt, für dessen Umsetzung ich mich wieder an eine Agentur wenden werde. Drückt mir die Daumen. Ich war jetzt gefühlt lange weg vom Fenster, darum habe ich schon Schiss, dass mir die Rückkehr auf die »große Bühne« nicht gelingt.

Ich halte euch auf dem Laufenden.
Euer,
SRB